Wer ist M² - Segeln mit Herz?

M²-Sails – Segeln mit Herz - begann 2010 als Gemeinschaftsunternehmen von Monica Freya Jüptner und ihrer Lebensgefährtin Martina Weber. Aus privaten Gründen hat sich Martina Ende 2014 von M² - Segeln mit Herz zurück gezogen. Seit 2015 führt Monica die Schule allein weiter.

 

Seit 2017 ist M²-Sails - Segeln mit Herz nun auch anerkannte Ausbildungsstätte des Verband Deutscher Sportbootschulen (VDS).

 

Als selbstständige Skipperin und Dozentin biete ich individuelle Ausbildungstörns und Trainings an. Auch Dein nächster Segelurlaub oder Deine Yachtüberführung auf eigenem Kiel ist bei mir und meinem Team in sicheren Händen.
Notwendige Theoriekenntnisse vermitteln wir fundiert und praxisnah. Was wir machen tun wir kreativ und mit pädagogischem Hintergrund, für einen nachhaltigen Lernerfolg.

Mir sind Sicherheit und hohe Unterrichtsqualität wichtiger, als in möglichst kurzer Zeit viele Kunden zu bedienen. Ich halte es für wichtig, dass man sich mit vollem Herzen auf das Seesegeln vorbereitet und einlässt.

 

Ich möchte  verantwortungsbewusste und sichere Schiffsführer ausbilden. Gerne bin ich dafür Dein Wegbegleiter.

 

Segeln mit Herz bedeutet für mich Leidenschaft für Wasser, Wind und Schiff, Herzlichkeit in der Fürsorge um meine Mitsegler, Freundlichkeit im Bordalltag sowie der Forderung nach Fairness und Partnerschaftlichkeit im Geschäftsleben.

Mit Herz und Seele dabei - M²-Sails - Segeln mit Herz
Mit Herz und Seele dabei - M²-Sails - Segeln mit Herz

Mein Anspruch ist, dass Du dich bei mir an Bord wohlfühlst.

 

Dies beginnt mit hilfreichen Informationen vor dem Törn, über warmen Tee nach einem anstrengenden Tag, bis hin dafür zu sorgen, Dir an Bord eine Auszeit zu ermöglichen, wenn Du mal Zeit für dich brauchst.

 

Mehr über uns findest Du mit einem Klick auf die Bilder.

Das Team - M² - Segeln mit Herz

Monica Freya Jüptner
Monica
Martina, 2010 - 2014
Martina, 2010 - 2014

Schwertzgvogel "Manatee" - GER 1329
Schwertzgvogel "Manatee" - GER 1329

Schwertzugvogel "Manatee"

 

Für das Schnuppersegeln auf der Schlei, und die Segelgrundscheinausbildung haben wir am Wikinghafen die "Manatee" liegen. 

 

Die "Manatee" ist ein Schwertzugvogel aus Sperrholz. Leicht, wendig und schnell. Ihre Ausführung als Wanderjolle macht sie auch für Touren auf der Schlei geeignet.

 

Die wichtigsten technischen Daten:

Länge über alle: 5,80m

Breite über alles: 1,88m

Tiefgang: 0,25 - 1,10m (Schwertboot)

Gewicht 230 kg, davon 40kg Ballastschwert

Segelfläche: 18m²

Aufgeteilt: 10,8 m² Groß, 7,2m² Genua

Masthöhe.  6,80m

 

2017 hat die "Manatee" neue Segel bekommen, die ihr nun wieder "Flügel" verleihen. Um das segelbare Windfenster größer zu gestalten hat die "Manatee" nun eine Fock, ein zweifach reffbares Großsegel, und noch eine ältere Leichtwindgenua.

 

Drei Erwachsene können sich den Platz gut einteilen, zu viert wird es ein wenig eng.

 

Die Beschreibung dieser schönen Bootsklasse ist hier  zu finden.

Kielzugvogel "Ylvi"
Kielzugvogel "Ylvi"

Kielzugvogel "Ylvi"

 

Unseren schwimmenden Neuzugang bei M² - Segeln mit Herz stellt die "Ylvi" dar. Sie wird erstmals in der Saison 2018 eingesetzt.

 

Die "Ylvi" ist ein GFK-Kielzugvogel und wird von uns nicht nur als Ausbildungsboot genutzt. Sie wird auch an unsere Schüler, und versierte Segler zum eigenständigen Segeln, im geschützten Revier der Schlei vermietet.

 

Die wichtigsten technischen Daten:

Länge über alle: 5,80m

Breite über alles: 1,88m

Tiefgang: 1,00m (Kielboot)

Gewicht 340 kg, davon 140kg Kiel mit Bombe

Segelfläche: 20m²

Aufgeteilt: 11,5m² Groß, 8,5m² Genua

Masthöhe.  8,40m

 

Die "Ylvi" ist in der Regattaversion des Kielzugvogels gebaut worden. Ihr Traveller bietet trimmtechnische Vorteile gegenüber der "Manatee", sie verfügt Ausreitgurte und zwei Holepunktschienen für eine Fock und Genua. Das Groß verfügt über eine Reffreihe, neue Segel sind jedoch erst für 2019 vorgesehen. 

 

Die Beschreibung dieser schönen Bootsklasse ist hier  zu finden.

Anerkannte Ausbildungsstätte des VDS
Anerkannte Ausbildungsstätte des VDS

M²-Sails - Segeln mit Herz in München
M²-Sails ein Angebot von Monica Freya Jüptner

nächste Termine:

Schnuppersegeln auf der Schlei, individuell(Stunden- oder Tageweise) - Interesse

Grundschein Segeln,
16. bis 19.07.2018
Schleswig
   weitere Informationen

Grundschein Segeln,
20. bis 24.08.2018
Schleswig
   weitere Informationen

Kundenfeedbacks:

Erfahrungen & Bewertungen zu Monica Freya Jüptner - M² - Segeln mit Herz
VDS zertifizierte Ausbildungsstätte
VDS zertifizierte Ausbildungsstätte
Mitglied der BG Transport und Verkehrswirtschaft